Taigaschamanin

Fotograf: unbekannt
Fotograf: unbekannt

 

In den dunklen Wäldern der Taiga

Hoch in den Bergen des Atlai

Leb schon seit vielen Jahren

Eine weise Taiga-Schamanin

An manchen Tagen geht sie hinunter zum Fluß

Weil sie die Geisterwelt beschwören muß

Sie trägt ihr feinstes Ledergewand

Hält ihre Trommel in der Hand

 

Und sie singt ihr Lied

Und sie trommelt im Wind

Spürt wie heilende Kraft in ihr Herz rinnt

Und sie singt ihr Lied

Und sie trommelt im Wind

Und ihre Seele tanzt im goldenen Glanz

 

Schamanin Schamanin nimm mich mit auf die Reise

Schamanin Schamanin ich hör deine Weise

Heja…………………

 

Und ich hör die Trommel der Taiga

Winde wehen aus dem Altai

Und eine alte Sehnsucht erwacht

Nach längst verlorner Seelenkraft

Und ich gehe hinauf zu dem Haus in den Bergen

Öffne die Tür und spür ich war schon mal hier

Steine und Federn, Wachholder- und Zedernduft

Ich treff die Schamanin unten am Fluß

 

Und ich hör ihr Lied

Hör ihr trommeln im Wind

Spür wie heilende Kraft in mein Herz rinnt

Und ich hör ihr Lied

Hör ihr trommeln im Wind

Und meine Seele tanzt im golden Glanz

 

Schamanin, Schamanin…..

 

Und ich hör die Trommel rufen

Flieg über unsichtbare Stufen

Hinauf in die Sternennacht

Eine verlorene Seele wird mir zurückgebracht

Denn es ist Zeit das ich versteh

Es ist Zeit das ich begreif

Alles ist eins und alles ist meins

Und jeder Teil meiner Seele ist heil

 

Und wenn die Winde wehn dann werd ich mit ihr gehn

Wenn die Winde wehn dann werd ich mit ihr gehen

Denn es ist Zeit das ich versteh

Es ist Zeit das ich begreif

Alles ist eins und alles ist meins

Und jeder Teil meiner Seele ist heil

 

Und wenn die Winde wehn dann werd ich mit ihr gehn

Wenn die Winde wehn dann werd ich mit ihr gehn

Wenn die Winde wehn werd ich mit ihr gehn

Wenn die Winde wehn werd ich mit ihr gehn

 

Schamanin nimm mich mit, Schamanin nimm mich mit

Schamanin nimm mich mit, nimm mich mit auf die Reise

Schamanin nimm mich mit, Schamanin nimm mich mit

Hol die verlorenen Seelen zurück

 

Schamanin nimm mich mit…………

 

Heja…………..

 

Schamanin nimm mich mit…………..

Schamanin nimm mich mit auf die Reise

 

Und ich hör ihr Lied…….

 

Alles ist eins, alles ist meins

Und jeder Teil meiner Seele ist heil

Alles ist eins, alles ist meins

Und jeder Teil meiner Seele ist heil

Wenn die Winde wehn werd ich mit ihr gehn

Wenn die Winde wehn werd ich mit ihr gehn

Heja…… 

 

(Text & Musik: Sarah Malvea Kellner)